Seite 1

Aus RWJ 01/2021

Die Flinte

Die Flinte ist eines der beliebtesten Jagdgewehre, für viele ist es die erste Waffe nach bestandener Jägerprüfung. Sportschützen schätzen die Flinte ebenfalls, etwa beim olympischen Wettkampf im Wurfscheibenschießen.

flinte klups 1 id115319

Mit dem vierten Band über die Flinten (l.) ist die Jagdwaffen-Edition (r.) von Norbert Klups nun komplett.

Egal, ob man sich eine Flinte zulegen möchte oder eine besitzt und sich eingehend über Entstehungsgeschichte, Technik und Pflege dieser Jagd- und Sportwaffe informieren will – nach der Lektüre dieses neuen Standardwerks gibt es nichts, was man über die Flinte nicht weiß. Entstehungsgeschichte, Schloss- und Verschlusstechniken, Kipplauf-Flinten, moderne Repetier- und Selbstladeflinten, Profitipps für Kauf, Gebrauch und Pflege – in Summe ein hochkarätiges Nachschlagewerk in edler Ausstattung. Mit der neu erworbenen Kenntnis wird man sein Gewehr von Grund auf besser verstehen und die dauerhafte Funktionsfähigkeit bestens erhalten können.

 

Für Liebhaber und Sammler edler Jagdgewehre ein unverzichtbares Nachschlagewerk, umfangreiche Informationen und zahllosen Abbildungen bekannter Flintenmodelle und -hersteller bieten eine gute Orientierung bei der Auswahl der geeigneten Flinte für aktive Jäger.

 

flinte klups 2 id115320

Mit dieser Waffenedition schuf RWJ-Experte Norbert Klups eine wahre Enzyklopädie der Langwaffen und präsentiert darin umfassendes Fachwissen aus erster Hand. Der hochkarätige Inhalt wird durch die edle Ausstattung mit Schutzumschlag und Schmuckschuber unterstrichen. Ein wirklich schönes Gimmick – alle vier Bände der Waffenedition (Repetierer/Doppelbüchse/Drilling/Flinte) nebeneinander bilden ein wunderbares Fuchs-Motiv auf dem Buchrücken.

 

Waffenedition
Norbert Klups,
Bd. 4: Die Flinte,
224 S., zahlr. Farbfotos,
240 x 285 mm, gebunden im Schuber,
49,95 €, Heel Verlag,
ISBN: 978-3-95843-633-6

Profi-Wissen vom Jagd-Experten: Norbert Klups jagt seit 1979, seit 1984 ist er freier Mitarbeiter bei verschiedenen Jagd- und Waffenzeitungen und testet Waffen, Munition, Messer und Jagdausrüstung. Dazu verfasste er 12 Fachbücher über verschiedene (Jagd-) Waffen und Munition, ist Kreisjagdberater und Mitglied des Jäger-Prüfungsausschusses sowie Schießtrainer für Seminare der RWJ-Akademie. Er verfügt also über 40 Jahre praktische Jagd-Erfahrung und umfangreiche Expertise in allen Belangen der theoretischen und praktischen Jagd- u. Waffenausbildung – wer könnte also besser eine solche Enzyklopädie der Langwaffen verfassen als Norbert Klups ?


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.