Seite 1

RWJ 09/2018: Neue Bücher

Aus dem Nähkästchen eines Jagdvermittlers

Hans Biere ist seit Jahrzehnten als Jagdreisevermittler tätig. In seinem Werk plaudert er aus dem Nähkästchen, denn unterwegs in aller Welt – ob mit oder ohne Jagdgäste – erlebt man doch so einiges.

cover aus-dem-nähkästchen id86418

Seine Berichte verschaffen dem Leser authentische Einblicke ins Leben eines Globetrotters, ein Leben, das sich um die Jagd dreht und von ihr bestimmt ist, das ihn vor allem zum Afrikakenner machte, aber auch in der Slowakei, in Schweden, der Türkei oder in Weißrussland jagen ließ.

 

Biere berichtet ungeschönt und sachlich von aberwitzigen Jagderlebnissen, echten Waidmännern und solchen, die sich für welche hielten, aber nur Jagdscheininhaber waren, und scheut sich nicht, auch umstrittene Themen anzusprechen. Er lässt nichts aus, sei es der Gefängnisaufenthalt oder einfach der verschlafene Keiler. Vor allem aber gibt er allen Jagdreiseinteressierten wichtige Informationen zu verschiedensten Jagdländern.

 

Hans Biere

Neumann-Neudamm

Hardcover, 240 Seiten

121 farb. Abb. und 17 Karten

24,95 €, ISBN 978-3-7888-1920-0

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.