Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land

Vierter Wolf in NRW sesshaft

Zwischen Köln und Siegen zieht eine Wölfin ihre Fährte. Das Umweltministerium hat bestätigt, dass das Tier nun standorttreu geworden ist. Tierhalter sollen in Zukunft einfacher und besser entschädigt werden.

 

weiterlesen

Bielefelder Klein-Population

Muffeln droht Totalabschuss

In einem Waldgebiet bei Bielefeld sollen alle verbliebenen Individuen einer kleinen Muffelherde erlegt werden, doch bei Jägern und Bürgern regt sich Widerstand.

 

weiterlesen

Neu in Europa – Chronic Wasting Disease

Die chronische Auszehrungskrankheit bei Hirschen

Die chronische Auszehrungskrankheit (engl. Chronic Wasting Disease, CWD) ist eine in Europa noch neue, aber meldepflichtige Tierseuche.

 

weiterlesen

Enorme Grünland-Schäden

Sauen-Bejagung braucht bessere Abstimmung

Im Bergischen Land und Sauerland haben Sauen in den vergangenen Wochen enorme Wildschäden angerichtet. Besonders betroffen ist aktuell Grünland im Raum Medebach-Dreislar.

 

weiterlesen

Willkommen auf der Website des Rheinisch-Westfälischen Jägers! Jagdfreunde und Naturliebhaber finden hier interessante Themen rund um Jagd, Hund, Wild- und Naturschutz.

 

RWJ 01/2020: Editorial

Mit Zuversicht in die Zukunft

Die komplexe Materie ist eigentlich ganz einfach – es geht darum, die entfallene staatliche Jagdabgabe von 45 € pro Jahresjagdschein in einen vom Landesjagdverband einzuziehenden Jagdbeitrag umzuwandeln, um die Finanzierung von Gemeinschaftsaufgaben sicherzustellen, nachdem die Landesregierung die verfassungswidrige Jagdabgabe abgeschafft hat.

 weiterlesen

RWJ 01/2020: Suzuki Vitara „Hunter professional“

Mehr Zielgruppe geht kaum

Dass beim Suzuki-Partner Rüschkamp Praktiker zuhause sind, weiß der RWJ seit langer Zeit, in der wir erfolgreich gemeinsame Veranstaltungen durchführen. Nun haben die Tüftler aus dem südlichen Münsterland einen Vitara speziell zum Einsatz im Jagdrevier „aufgepimpt“ – wir waren neugierig darauf.

 weiterlesen

RWJ 01/2020: LJV-Plakat-Aktion im Januar

Du bist wild, Du magst Wild?

Dann komm zum WILD FOOD FESTIVAL auf der JAGD & HUND – Wild schmeckt immer und ist der beste Werbeträger für die Jagd!

RWJ 01/2020: Selbst ernannte Tier-Retter am Werk

„Uhu-Befreiung“ mit traurigem Ende

Ein in der Natur nicht überlebensfähiger Uhu genoss seit sieben Jahren im Wildwald Vosswinkel (HSK) Asyl. Jetzt wurde der Vogel von Unbekannten aus seiner Voliere getrieben – und starb.

 weiterlesen

RWJ 01/2020: Mein erster Einsatz – allein im Wald und auf der Flur

Lernort-Natur-Seminare für Einsteiger

Um den Schulungsbedarf der ehrenamtlichen Mitarbeiter bei rund 100 Rollenden und Stationären Waldschulen in NRW zu decken, bietet der LJV Seminare für Lernort-Natur-Einsteiger mit Sigrid Ruß (Landesobfrau Lernort Natur) an (Teilnehmerzahl begrenzt).

 weiterlesen

RWJ 01/2020

Bild des Monats

Jennifer Menden sendete uns das Bild des Monats. Muffelwild gehört zu den Hornträgern (Boviden), die Schläuche der Schnecke werden nicht abgeworfen, sondern wachsen immer weiter.

 weiterlesen

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.