Seite 1

RWJ 01/2016: DEVA-Seminare 2016

Wiederladen

Zum Wiederladen von Patronen ist eine Genehmigung nach dem Sprengstoffgesetz erforderlich. Die Deutsche Versuchs- und Prüfanstalt für Jagd- u. Sportwaffen (DEVA) bietet regelmäßig Lehrgänge zur Erlangung der Fachkunde an, in denen praktische und rechtliche Kenntnisse zum privaten Herstellen von Patronen und zum Umgang und Erwerb von Pulver vermittelt werden.

 

Voraussetzung der Zulassung zum Lehrgang ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung, die man bei seiner Kreispolizeibehörde oder dem Kreisordnungsamt beantragt. Anwärter müssen das 21. Lebensjahr vollendet haben, ein Bedürfnis wird bei Jagdscheininhabern in der Regel unterstellt. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung (Gebühr: 201 €/inkl. Wiederladebuch).

 

Termine 2016: 23./24. Februar, 20./21. Mai, 5./6. Juli, 9./10. September, 8./9. November

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.