Seite 1

RWJ 04/2018: Reviereinrichtungen

Vaugus bietet Rabatt bei Sturmschäden

Sturm „Friederike“ hat in NRW gewütet, in manchen Regionen waren die Auswirkungen sogar stärker als bei Orkan „Kyrill“ vor 10 Jahren.

zerstörte kanzel vaugus id71255

So ähnlich sieht es in vielen nordrhein-­westfälischen Revieren derzeit aus.

In betroffenen Revieren müssen jetzt im Frühjahr zahlreiche Drückjagdböcke und Hochsitze erneuert oder repariert werden – für manch Revierpächter eine logistische und finanzielle Herausforderung. Hochsitz-Hersteller Vaugus setzt in dieser Zeit ein Zeichen der Solidarität mit den vom Sturm gebeutelten Revierinhabern. Befristet auf Bestellung bis 30. April gibt es bei Vorlage eines Fotos rabattierte Ware für den Wiederaufbau! Der selbst vom heftigen Sturm gebeutelte Waldbesitzer v. Gilsa will Jägern wieder Mut machen, nicht die Freude am eigenen Revier zu verlieren. Wenn die Sonnenstrahlen wärmer werden, kommt auch der Spaß am Hochsitzbau zurück. Eine freundliche Geste ist die Aktion allemal.

 

Vaugus,

Wichter Str. 13,

34593 Knüllwald,

Tel. 0 56 85/92 25 37,

E-Mail: info@vaugus-hochsitz.de,

www.vaugus-hochsitz.de

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.