Seite 1

RWJ 06/2015: Über 250.000 Besucher im Mai

Märkische Jäger im Einkaufszentrum

Vom 7. – 23. Mai präsentierte der Hegering Lüdenscheid (MK) im Stern- Einkaufs-Center die Wanderausstellung Faszination Wald – die Natur entdecken.

ls-2

Besonders die liebevollen Jungtier-Dioramen mit Exponaten von Hartmut Gerlach zogen die Besucher in ihren Bann. Aber auch.

Täglich besuchen über 30000 Menschen das Stern-Center, der Vorstand des Hegerings Lüdenscheid entschied sich daher kurzfristig vor dem Start einer Ausstellung dazu, mit einer eigenen Fläche und entsprechendem Aktionsprogramm über die Jagd zu informieren.

ls-3

Mit Unterstützung des Garten- und Landschaftsbaus Juckel aus Lüdenscheid wurden unter dem Motto Kinderstube Wald zwei naturnahe Biotope gestaltet. Dafür stellte Präparator Hartmut Gerlach aus Netphen Jungtier-Exponate von Reh, Fuchs, Dachs und weiteren Wildarten zur Verfügung. Abgerundet wurde der Stand mit acht Info-Tafeln zu jagdlichen Themen, die auch als Broschüre Jagd – der Natur verbunden den Besuchern nahegebracht werden konnten.


ls-1

Jäger aus dem Hegering Lüdenscheid und der Märkischen Kreisjägerschaft standen täglich den Besuchern Frage und Antwort. Der Hegering beteiligte sich ebenfalls am Aktionsprogramm – dabei wurden verschiedene Jagdhunderassen vorgestellt, Imker und Frettchen, sowie Hirschrufer Tasso Wolzenburg waren zu Besuch, zum Probieren gabs Salami und Schinken vom Wildschwein, das Bläsercorps des Hegerings und die Versetaler Jagdhornbläser trugen Jagdleitsignale und Jägermärsche vor.


ls-4

Fazit: Viele Besucher (nicht nur Kinder) erfreuten sich an den Präparaten und stellten zahlreiche Fragen zu Wild und Jagd – alles in allem erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit.

 

M. Fotschki

 

Fotos und Berichte zur Ausstellung


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.