Seite 1

RWJ 09/2019: Multikopter für ältere Semester

Lust in der Luft, statt Frust am Boden

Die – fälschlicherweise – Drohnen genannten Multikopter und deren Handhabung in den Anwendungsgebieten Jagd, Natur- und Artenschutz.

jörg-krogull-cgi-phantom-3-multikopter id121461

Das Seminar findet bei geeigneten Wetterverhältnissen am Samstag, 12.Oktober von 9.30 bis 13.30 Uhr an der Walderlebnisschule Bochum statt. Das Basis-Seminar mit vier Stunden Theorie und Flugpraxis, richtet sich an erwachsene, bzw. ältere Jäger und Outdoor-Experten, die die Anschaffung eines Multicopters anvisieren oder bereits ein solches Fluggerät besitzen, aber keinen Plan von den technischen Routinen und Abläufen haben. GPS-Einstellung, Gyro-Scope, Kalibrierung, Koppelung mit WLAN und/oder WIFI etc. sind für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Da schlägt Lust in der Luft ganz schnell in Frust am Boden um. Wir fliegen DJI- und Hubsan- Multikopter. Eigene Multikopter können zum Check mitgebracht werden. Im Anschluss an das Seminar laden wir zu einem deftigen Bratwurst- Grillen. Die Teilnahmegebühr von 25 € beinhaltet ein Kursunterlagen-Handout, einen Bratwurst-Snack sowie Softdrinks etc.

 

Anmeldeschluss: 22.September.

 

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, deshalb empfehlen wir eine möglichst rasche Anmeldung über: www.walderlebnisschule-bochum.org/angebote-termine-2019

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.