Seite 1

11.-13. September 2015, Residenz Ellingen

2. Internationale Jagd und Fischerei Tage

Nach der gelungenen Premiere 2014 haben die „Jagd- und Fischereitage“ in der Residenz Ellingen bereits einen festen Platz im Internationalen Messekalender. Neben großen Herstellern wie Blaser, Krieghoff, Mauser oder Sauer haben auch „kleine Feine“ der Jagdwaffenbranche Ellingen für sich entdeckt.

 

jagdundfischereitage

Dass Hartmann & Weiss, Prinz, Max Ern und Pritz die Ellinger Messe vom 11. bis 13. September ebenso besuchen wie Cosmi, Karl Hauptmann, Bosis, das britische Auktionshaus Holt´s und weitere weltbekannte Firmen, spricht für sich. Jagdreiseveranstalter aus Südafrika, Namibia, Kanada, Kroatien, Spanien oder Österreich sind stark vertreten – da lässt sich an der beliebten Safaribar bestens über Jagderlebnisse besonderer Art reden – und von kommenden träumen.

Natürlich ist auch jagdliches Zubehör reichlich vor Ort – neueste Optik, Munition, Tresore, Gewehrschäfte, Bekleidung und auch für die Damen bleiben vom Dirndl bis zum herrlichen Schmuck keine Wünsche offen!

 

Bekannte und ausgezeichnete Jagdmaler wie Dieter Schiele, Bodo Meier, Sascha und Ingo Maas trifft man in Ellingen genauso wie traditionelle Handwerker – Federkielsticker, Messermacher, Gamsbartbinder und Hirschhornschnitzer. Zum umfangreichen Rahmenprogramm gehören Jagdhornbläser, Böllerschützen, Goaßlschnalzer, Tanzgruppen aus dem In- und Ausland, Alphörner, Kammerkonzerte, Stub´nmusi und Vorträge.

Bei einem süffigen Fürst Carl Edelbier, regionalen Spezialitäten und zünftiger Musik im Festkeller, Biergarten oder Bräustüberl ist auch für die Gemütlichkeit bestens gesorgt – ein runder Erlebnistag in Ellingen ist also gesichert und lohnt auch die Anfahrt von „weiter her“!

 

Anfahrt: Residenz Ellingen, Autobahn M-N, Abfahrt Greding
Info: www.jagdundfischereitage.de

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.