Seite 1

RWJ 0713: 7. September in Essen

11. Internationales Treffen Junger Jäger BENEDU

Liebe Junge Jäger,

wie bereits angekündigt, laden wir Euch dieses Jahr zum Internationalen Treffen der Jungen Jäger am 7. September in die Ruhrgebietsstadt Essen ein.

Mitzubringen: Freizeitkleidung, festes Schuhwerk, Jagdhorn, ggf. warme und wetterfeste Kleidung, gute Laune und gutes Wetter. Wir werden dieses Jahr dem Wunsch nach gefederten Betten nachkommen – und schlafen in der Jugendherberge Am Pastoratsberg (Essen).

 

Um schriftliche Anmeldung wird gebeten bis zum 31. Juli an: Cornelia Baumeister, Hardt 8, 47877 Willich.

 

Um Planung und Organisation zu erleichtern, bitten wir bis zum 31. Juli um Rückantwort auf der Anmeldung unten per Post. Fügt diesem bitte 20 € pro Person Kostenvorschuss bei. Kosten: ca. 50 € (Vorschuss 20 € bei Anmeldung, evtl. Beteiligung durch Landesjagdverband/KJS).

 

Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl untergebracht werden kann, gelten die Anmeldungen nach Posteingangsdatum.

 

Programm Samstag 

 

  • 10.00 Uhr  Treffen an der Jugendherberge (Pastoratsberg 2, 45239 Essen,
    Tel. 02 01/49 11 63), Check In
  • 11.00 Uhr Bustransfer zum Haus des Waldes im Grugapark
  • 11.30 Uhr Begrüßung, Präsentation Haus d. Waldes, Mittag­essen, Erkundung Grugapark auf eigene Faust
  • 15.00 Uhr Zeche Zollverein (zweistündige Führung durch das Weltkulturerbe)
  • 17.30 Uhr Abfahrt zur Jugendherberge
  • 19.00 Uhr Grillen und Feiern Sonntag Frühstück (Jugendherberge), Abreise

 

jj anmeldung


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.