Seite 1

RWJ 08/2013: Neu im DJV-Shop

Hochwertige Optik mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis

Die einfache Einstellung mit übersichtlicher deutschsprachiger Menüführung, eine lange Einsatzbereitschaft von mehreren Monaten und die geringe Größe machen die Dörr Snapshot Mini zur vollwertigen digitalen Wildkamera mit echten fünf Megapixeln.

rwj0813 djv-frenglas

Die Wildkamera Dörr Snapshot Mini und Danubia Jagdglas Wildview.

Ihr 1,5-Zoll-Monitor ermöglicht eine Kontrolle der Bilder direkt vor Ort. Eine Besonderheit ist der sog. Schwarzblitz – schwarze LEDs sind absolut unsichtbar und eignen sich deshalb besonders gut zur Überwachung oder zum Aufnehmen von empfindlichem Wild (z. B. Rotwild oder Luchse). Entwickelt und getestet wurden die Kameras in heimischen Revieren unter Praxisbedingungen.
Die Snapshot Mini ist für 145 Euro, die Snapshot Mini Black für 159 Euro erhältlich, außerdem gibts zu jeder Wildkamera eine 2GB-Speicherkarte im Wert von 7,90 Euro gratis dazu.


Danubia-Jagdgläser kombinieren gute Optik mit geringem Gewicht und kompakter Größe. Mit ihrer ergonomischen Form und der griffigen Armierung liegen sie gut in der Hand und gewährleisten ein ermüdungsfreies Beobachten.

 

Das Wildview 10 x 42 ist ideal für die Pirsch oder in den Bergen (135 Euro), das Wildview 8 x 56 ist perfekt für den Ansitz in der Dämmerung und bei Nacht (189 Euro).

 

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.