Seite 1

RWJ 11/2019: Waidgerechtigkeit 2.0

Zukunftswerte gemeinsam gestalten!

Wer bei Facebook, YouTube, Instagram und Twitter unterwegs ist, wird mit einer kaum zu bewältigenden Flut von Bildern, Nachrichten und Filmen konfrontiert. Wollen wir Jäger in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden, ist der Schritt in die neuen Medien aber alternativlos und richtig. Entscheidend für den guten Eindruck ist aber das richtige Auftreten dort.

Dazu erstellte die DJVPressestelle mit den Pressesprechern der Landesjagdverbände einen Verhaltenskodex („Code of conduct)“, den jeder beherzigen sollte, der sich in den Neuen Medien präsentiert. Lesenswert ist dieser Text aber auch für alle, die neue Medien vorwiegend nur konsumieren. Eine sehr gute Definition der Waidgerechtigkeit liefert das DJVPositionsPapier (2000). Danach galt früher eine fachgerecht ausgeübte Jagd als waidgerecht. Im 19. Jh. kamen Aspekte von Hege und Tierschutz hinzu. Heute umfasst Waidgerechtigkeit den respektvollen Umgang mit dem Tier als Mitgeschöpf (Tierschutz), der Natur (Umweltaspekt) und den Mitmenschen. Überträgt man diese Punkte auf die Neuen Medien, ist sie schon fertig – die „Waidgerechtigkeit 2.0“! In der Geschichte der Jagd fällt auf, dass Waidgerechtigkeit einem ständigen Wertewandel unterliegt. Normgebend für entscheidende Regeln und Werte sind Meinungsführer und Mehrheiten der jeweiligen Zeit.

 

Jeder Jäger, der sich in den Neuen Medien bewegt (das können gar nicht genug sein,) ist daher zum Mitmachen angehalten. Gestalten Sie Regeln und Werte für die Waidgerechtigkeit der Gegenwart und der Zukunft aktiv mit!

  • Sagen Sie, was Jagd für Sie ausmacht !
  • Liken Sie gute Beiträge!
  • Disliken Sie Beiträge, die Ihrem Wertesystem widersprechen!
  • Kommentieren Sie Beiträge, sachlich u. persönlich („bei meinen Jagdfreunden ist das anders, ich habe die Guppe X verlassen, weil …“)
  • Jungjägerausbilder vermitteln Werte und Regeln der Waidgerechtigkeit im Rahmen der Ausbildung.
  • Jeder Jäger soll diese Werte nicht nur selbst leben (selbstverständlich), sondern dafür auch in sozialen Medien offen und aktiv eintreten. Auch Haltung und Geradlinigkeit sind wichtige Werte der Waidgerechtigkeit !

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.