Seite 1

RWJ 04/2020: Termin am 20. April abgesagt

Schriftliche Jägerprüfung wird verschoben

Die Oberste Jagdbehörde hat per Schreiben vom 16. März 2020 den ursprünglichen Termin der diesjährigen schrift lichen Jägerprüfung in NRW (20. April) aufgrund der aktuellen Corona- Situation abgesagt.

 

Ein neuer Prüfungstermin werde zu gegebener Zeit mitgeteilt. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir Ihnen diese schnellstmöglich über den RWJ, die Internetseite des LJV www.ljv-nrw.de oder die diversen E-Mail-Verteiler weitergeben.

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.