Seite 1

RWJ 10/2012: Auszeichnung

KJS Höxter gewinnt Biotophegepreis 2012

Auf dem Landesjägertag wurde die Kreisjägerschaft Höxter mit dem Biotophegepreis 2012 ausgezeichnet.

Biotophegepreis_2012_1

LJV-Präsident Ralph Müller-Schallenberg übergab den Biotop-Hegepreis 2012 an Hans Barth und Ulrich Gerhold (v. l.).

Ein Ziel der naturnahen Waldwirtschaft ist es, Elsbeeren und andere wärmeliebende Baumarten in natürliche Waldränder einzubeziehen. Daher brachten sich die Jäger im Kreis Höxter im Rahmen einer Pflanzaktion in allen 12 Hegeringen ein, um das Vorkommen von Elsbeere, Wildapfel, Wildbirne, Speierling und Mehlbeere zu erhöhen. Dabei wurden 1 200 Elsbeeren und Wildobstarten gepflanzt (Elsbeere: 600,Speierling: 100, Mehlbeere: 100, Wildapfel: 150, Wildbirne: 150, Wildkirsche: 100).

Seite 2

Biotophegepreis 2012

KJS Höxter gewinnt Biotophegepreis 2012

Biotophegepreis_2012_2

In Hecken und Waldrändern pflanzten die Hegeringe der Kreisjägerschaft Höxter 1.200 Elsbeeren und andere Wildobstarten.

Unter der Betreuung ihrer Hegeringleiter sowie Obleuten für Naturschutz und Biotoppflege pflanzten Ende März 2012 in einer gemeinsamen Aktion rund 90 engagierte Vertreter der 12 Hegeringe vor Ort jeweils 100 (Größe: 50–70 cm) in ihrem Bestand als bedroht eingestufte Bäume auf eigens dafür vorgesehenen Flächen. Nach Abschluss der Pflanzaktion stülptendie Jäger gelb-grüne Tubexröhren über jede Pflanze. Diese minimieren im Winter den Einfluss niederer Temperaturen und starker Winde und setzen im Sommer die Gefahr des Austrocknens herab. Darüber hinaus verhindern diese Röhren Verbiss- und Fegeschäden.

Mit der Pflanzung sind die praktischen Arbeiten nicht abgeschlossen, denn es bedarf über Jahre hinaus einer intensiven Pflege, die sich im vorsichtigen Zurückdrängen der Strauchschicht, der Freistellung der Bäume und der Bekämpfung von Schadeinflüssen äußert. Darüber hinaus wurde eine Elsbeere, Baum des Jahres 2011, als Solitär, gestiftet von der Volksbank Bad Driburg-Brakel- Steinheim, zur Erinnerung an exponierter Stelle gepflanzt.

 

LJV NRW


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.