Seite 1

RWJ 01/2014: JAGD & HUND

Jagdrecht-Seminare

Mit den Verbänden der Jagdrechtsinhaber VJE und RVEJ veranstaltet der LJV auf der Jagd & Hund zwei Seminare zu aktuellen jagdrechtlichen Themen:

 

Mittwoch, 5. Februar, 14 Uhr
„Grundstücksbefriedung aus ethischen Gründen“

 

Samstag, 8. Februar, 11 Uhr
„Wildschadenersatzansprüche – volle Übernahme?“

 

Referenten sind VJE-Geschäftsführer Jürgen Reh und LJV-Justiziar Hans- Jürgen Thies. Die Veranstaltungen finden im Saal 34 (Zugang r. hinter der Aktionsbühne Halle 4) statt, Anmeldung bis zum 29. Januar zwingend erforderlich.

 

Tel. 02 31/2 86 88 00 o. 02 51/41 75 05.

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.