Seite 1

RWJ 04/2016

Erfolgreiche Plakation: Aus Liebe zur Natur!

Rund 120 Plakatwände im Format 3,56 x 2,52 m stehen mittlerweile in ganz NRW. Aufgestellt wurden sie von Kreisjägerschaften, Hegeringen und engagierten Einzelpersonen. Der LJV stellt monatlich Plakate mit wechselnden Motiven zur Verfügung, um gemeinsam das Zerrbild von Jagd und Jägern, das „interessierte Kreise“ in den vergangenen Jahren zu zeichnen versuchten, wieder geradezurücken.

rwj 0416 plakat neu

LJV-Plakat „Nistkästen“: Jetzt downloaden und aufhängen!

 

Jeder Jäger kann sich nun daran beteiligen. Einfach das nachfolgend zum Download bereitstehende Poster ausdrucken, ausschneiden und an publikumswirksamen Stellen aufkleben (Türe, Fenster, Schwarzes Brett, Vereinsheim, Auto/bitte StVO beachten u. v. m.)!

 

Weitere Plakate gibt es auch auf der LJV-Internetseite unter www.ljv-nrw.de zum Download. Die Großplakate werden Kreisjägerschaften und Hegeringen vom LJV kostenlos zur Verfügung gestellt. Bestellung ebenfalls im LJV-Internet-Shop.

 

Achtung: Das Plakat enthält den Aufruf, sich an der Volksinitiative für ein ideologiefreies, praxisgerechtes Jagdrecht in NRW zu beteiligen. Jeder Jäger in NRW sollte also weiter ständig einen Sammelunterschriftsbogen griffbereit zur Verfügung haben. Nachbestellungen sind bei der LJV-Geschäftsstelle oder im LJV-Shop möglich.

 

Die Volksinitiative läuft noch bis in die Sommermonate. Wichtig ist, dass jeder Wahlberechtigte in NRW die Volksinitiative nur einmal unterstützt – nicht mehr, aber auch keinesfalls weniger!

 

Plakat „Nistkästen“

Download

Der vollständige Artikel aus Rheinisch-Westfälischer Jäger Ausgabe 4/2016 mit dem dazugehörigen Plakat im A4-Format steht Ihnen nachfolgend als kostenloser Download zur Verfügung.

RWJ_0416_Plakataktion


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.