Seite 1

RWJ 02/2013: Viersener Jägerinnen

Ausflug zum Jagdparcours Buke und zur Allerheiligenkirmes Soest

Der diesjährige Ausflug führte 13 Jagdperlen (Jägerinnen der KJS Viersen) nach Paderborn auf den LJV-Schießstand Buke.

viersenerjaegerinnen

Der Jagdparcours im Flinten­schießen begann um 12 Uhr, wegen der rasch einsetzenden Dunkelheit und des schlechten Wetters teilte man sich in zwei Gruppen ein, um zügiger durch das Gelände zu kommen. Trotz strömenden Novemberregens war die Laune bestens, gegen die Nässe von außen half gute Kleidung und warmer Tee. Die Jägerinnen wurden auch mit Vitamin­päckchen versorgt, damit die Konzentration nicht nachließ.

Im Anschluss fuhr man nach Soest, wo man übernachtete, der erste Abend fand einen gemütlichen Ausklang im Hotel. Nach dem Frühstück kam das zweite Highlight des Ausfluges – um 10 Uhr gings zur Allerheiligenkirmes in die Soester Innenstadt. Nach 13 Stunden Kirmesbummel über den Pferde- und Viehmarkt, Handwerksmarkt, Historischen Markt, Weihnachtsmarkt, Glühweintrinken, Bullenauge probieren, Sekt kosten und zwischendurch jede Menge Naschereien war auch der zweite Tag des Ausfluges wunderbar verbracht.

Dazu noch mal ein herzliches Dankeschön an Monika Baumeister und Dr. Lucy Streithoff, die diesen schönen Ausflug organisierten.

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.