Nachfolgend finden Sie unten eine Auflistung von Meldungen aus der neuesten RWJ-Ausgabe. Links im Menü gelangen Sie zu aktuellen Themen rund um Jagd, Wild- und Naturschutz mit weiteren Meldungen aus den letzten RWJ-Ausgaben.

Seite 1

RWJ 01/2021: Editorial

LJV tagt am 13. März online

Das neue Jahr bringt uns nach dem zweiten Herunterfahren des öffentlichen Lebens und mit den ersten Impfungen hoffentlich das seit fast einem Jahr ersehnte Ende der Corona-Beschränkungen, deren Folgen uns allerdings noch einige Zeit beschäftigen werden.

Seite 1

RWJ 01/2021: Drückjagd in der Corona-Pandemie

Coronakonform jagen

In Nordrhein-Westfalen durften Bewegungsjagden auf Schalenwild unter strengen Auflagen der Corona-Schutzverordnung durchgeführt werden. Wir haben uns erkundigt, wie die Jagden gelaufen sind und wie die Strecken aussahen.

Seite 1

RWJ 01/2021: Neue RWJ-Rubrik

Wer haftet für baufällige Hochsitze?

Wer Gefahrenquellen gleich welcher Art für Dritte schafft oder andauern lässt, hat die Rechtspflicht, Vorkehrungen zu treffen, die erforderlich sind, um die Schädigung Dritter möglichst zu vermeiden. Bei Verletzung dieser Verkehrssicherungspflicht haften Verantwortliche gem. § 823 Abs. 1 BGB für daraus entstandene Schäden.

Seite 1

RWJ 01/2021: Aufruf von LJV-Präsident Ralph Müller-Schallenberg an alle Inhaber von Jagdrevieren in Nordrhein-Westfalen

Unterstützen Sie die neue flächendeckende Einschätzung von Wildtierarten in NRW!

Die Flächendeckende Einschätzung im Frühjahr der Jahre 2006, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017 und 2019, an der sich erfreulicherweise sehr viele NRW-Reviere beteiligten, führte zu wichtigen Erkenntnissen zum Vorkommen und der regionalen Verbreitung von Wildtierarten.

Seite 1

RWJ 01/2021: Unsachliche Berichterstattung zu Drückjagd in Burbach (SI)

Siegener Zeitung räumt journalistischen Fehler ein

Nach Intervention durch den Landesjagdverband musste die Siegener Zeitung am 28. November eine Richtigstellung veröffentlichten.

Seite 1

RWJ 01/2021: LJV-Plakat-Aktion im Januar

Jagd hilft!

Fast genau vor einem Jahr zur Messe JAGD & HUND 2020, unterzeichneten die Verbandsspitzen des Landesjagdverbandes, des Waldbauernverbandes, des Verbandes Familienbetriebe Land- und Forst sowie des rheinischen und westfälischen Verbandes der Jagdrechtsinhaber das gemeinsame Positionspapier Wald und Wild gehören zusammen.

Seite 1

RWJ 01/2021: Zur besseren Vorbereitung der Online-Mitgliederversammlung

Bitte prüfen Sie Ihre Adresse!

Am 13. März findet die erste Online- Mitgliederversammlung des LJV NRW statt, die offizielle Einladung dazu wird im Februar-RWJ veröffentlicht. Erste Informationen zur Online- Mitgliederversammlung finden Sie schon im Editorial.

Seite 1

RWJ 01/2021: EU-Fleischhygienevorschriften – Termine der Kreisjägerschaften

Schulung zur kundigen Person

Die kommenden Termine im Überblick.

Seite 1

RWJ 01/2021: KJS Emschergau

Walderlebnis in Corona-Zeiten

Schüler der Freiherr-vom-Stein-Grundschule durchstreiften den Gysenberger Wald mit einem Naturpädagogen.

Seite 1

RWJ 01/2021: Nutria

Jäger erzielen Rekordstrecke

Die deutschen Jäger haben im Jagdjahr 2019/20 über 88 000 Nutrias erlegt – 42 Prozent mehr als im Vorjahr.

Seite 1

Aus RWJ 01/2021

Aktuelles zur ASP

Seit dem ersten Fund einer an ASP verendeten Sau stieg in Brandenburg bis zum Redaktionsschluss die Zahl amtlich bestätigter Fälle auf 278. In Sachsen wurden zuletzt am 1. Dezember vier Fälle gemeldet, insgesamt wurde die ASP bei uns rund 300 Mal nachgewiesen.

Seite 1

Aus RWJ 01/2021

Wildbret verfeinern mit Dips und Marinade

Von Fichtenspitzen-Sirup bis Chimichurri – der DJV veröffentlicht eine Broschüre mit 12 außergewöhnlichen Soßen-Rezepten von Instagram-Nutzern.

Seite 1

Aus RWJ 01/2021

DJV-Handbuch Jagd

Ende Januar ist das DJV-Handbuch Jagd 2021 lieferbar. Das unentbehrliche Nachschlagewerk bietet ausführliche Infos rund um die Jagd in Deutschland und Europa, den DJV und die Landesjagdverbände.

Seite 1

RWJ 01/2021: Novelle zu neuem Bundesjagdgesetz

Jagdverbände kritisieren wildfeindliches Gesetz

Fremdländische Baumarten ohne Verbiss-Schutz anpflanzen zu wollen, ist praxisfern und wäre nur in wildfreien Wäldern möglich.

Seite 1

RWJ 01/2021: Organisation im Jagdbetrieb

Diese App funktioniert

Im RWJ 11/2020 hatten wir über ein System zur Dokumentation der Jagdstrecke berichtet und angekündigt, es in der Praxis zu erproben. Der RWJ-Test fand auf einer Drückjagd Ende November in Ostwestfalen statt.

Seite 1

RWJ 01/2021: Aus gesundheitlichen Gründen

Tiroler Jäger retten Rehe auf Skiern aus Tiefschnee

Anfang Dezember schneite es im Sellraintal so stark wie seit 1910 nicht mehr. Über 125 cm Neuschnee fielen innerhalb von 36 Stunden und brachten mehrere Rehe in Lebensgefahr. Nur ein mutiger Einsatz rettete sie. Von Lukas Ruetz.

Seite 1

RWJ 01/2021: Leserbrief

Mitgliederrechte stärken

Zu: „Mitgliederversammlung Anfang 2021 online“, RWJ 11/20.

Seite 1

RWJ 01/2021: Aus gesundheitlichen Gründen

DJV-Schatzmeister legt Amt nieder

Kurt Alexander Michael wird das Amt des Schatzmeisters beim DJV aus gesundheitlichen Gründen zum 31. Dezember 2020 niederlegen.

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.