Seite 1

RWJ 03/2019: HR Schwalmtal (VIE)

Mit Wildbret an die Öffentlichkeit

Mit einem Stand auf dem Weihnachsmarkt in Waldniel haben Schwalmtaler Jäger für die Jagd und für Wildbret aus heimischen Revieren geworben.

rr d schwalmtal weihnachtsmarkt 2 id99670

Mit Wildbret und Jagdhornklängen erreichten die Jäger an zwei Tagen zahlreiche Besucher des Weihnachts­marktes in Waldniel.

Anfang Dezember 2018 fand an zwei Tagen der alljährliche Weihnachtsmarkt in Schwalmtal-Waldniel statt. Um das Ansehen von Jagd und Jägern in der Bevölkerung zu verbessern, hatten die Schwalmtaler Jäger beschlossen, auf dem Weihnachtsmarkt einen Stand mit Wildprodukten zu betreiben.

 

 

Ein Wochenende im Einsatz

So trafen sich fleißige Helfer am Samstagmittag auf dem Waldnieler Marktplatz, um den Marktstand herzurichten. Um 15.00 Uhr begann die Veranstaltung. Trotz des bescheidenen Wetters konnten die Waidmänner vielen Leuten leckere Wildprodukte zum Verzehr anbieten. Vielfach entwickelten sich dabei konstruktive Gespräche, bei denen Informationen zur Jagd weitergegeben werden konnten. Auch das ausgelegte Informationsmaterial des Landesjagdverbandes fand regen Absatz.


Rollende Waldschule begeistert

Am Sonntagvormittag wurde der Stand erneut vorbereitet. Zudem wurden die Jäger durch die Rollende Waldschule der KJS Viersen unterstützt. Die Rollende Waldschule war an diesem Tag ein Magnet und der Höhepunkt des Standes. Sehr viele Kinder und Erwachsene bestaunten und informierten sich über die ausgestellten Präparate und die Jagd allgemein. Betreut wurde die Rollende Waldschule durch zwei Jäger, die auch ausgebildete Lernort-Natur-Fachleute sind.


Hörnerklänge auf dem Markt

Außerdem begeisterten die Jagdhornbläser des Hegerings Schwalmtal die Weihnachtsmarktbesucher mit ihren Darbietungen. Um 14.00 und um 15.00 Uhr erschallten die Hörnerklänge über den Markt. Insgesamt war das Wochenende sehr gelungen, weil die Jäger ihre Passion, das jagdliche Brauchtum sowie das Qualitätsprodukt Wildbret und die vielen Möglichkeiten der Verwertung gut vermitteln konnten.

 

Michael Heinrichs


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.