Seite 1

RWJ 07/2021: Neue Förderrichtlinien für Extremwetterfolgen und Maßnahmen im Privatwald

150 Euro Zuschuss pro Hochsitz vom Land

Nach „ewigen“ Überprüfungen durch den Landesrechnungshof traten Ende Juni (nachdem das halbe Jahr schon verstrichen ist …) neue Förderricht linien für Extremwetterfolgen und Maßnahmen im Privatwald in Kraft.

aktuell wiederbewaldung mulnv mrosek 0721 id180202

Tausende solcher durch Sturm, Dürre und Borkenkäfer entstandenen Freiflächen müssen in den nächsten Jahren wiederbewaldet werden – das kann nur mit aktiver Hilfe der Jäger gelingen.

Der vollständige Artikel steht den Mitgliedern des Landesjagdverband NRW zur Verfügung.
Bitte loggen Sie sich mit Ihrer Mitgliedsnummer und ihrem Kennwort ein.

Sie sind noch kein Mitglied im Landesjagdverband NRW ?
Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft: zur Anmeldung.

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.