Seite 1

RWJ 04/2021: Neue DJV-Broschüre

Rabenvögel-Bejagung

Unter Mitwirkung von Experten formuliert der DJV Empfehlungen zur guten fachlichen Praxis bei der Jagd auf Rabenvögel in einer Broschüre. Mit Blick auf den Niederwild- und Artenschutz können Rabenvogeljäger wichtige Unterstützung leisten.

d djv-broschüre rabenvögel id150132

Die Bestände von Kolkrabe, Raben- oder Nebelkrähe haben in den vergangenen Jahren in Deutschland zugenommen. Dies führt zu Schäden in landwirtschaftlichen Kulturen und bedroht gefährdete Arten. Der DJV empfiehlt die effektive Bejagung von Rabenvögeln und hat dazu eine Broschüre veröffentlicht (DIN-A5), die auf 14 Seiten vielfältige Informationen zu Biologie und Bestandsentwicklungen der 10 heimischen Arten gibt.

 

Der Handlungsleitfaden zeigt mit hilfreichen Tipps von Jagdexperten und anschaulich bebildert, wie man Rabenvögel professionell und wirkungsvoll bejagt. Um jagdbare und geschützte Arten zu unterscheiden, werden mit Abbildungen und detaillierten Beschreibungen wichtige Merkmale zur Unterscheidung ähnlicher Arten verdeutlicht.

 

Rabenvogelbejagung ist reizvoll, kann dem Artenschutz dienen und zu verwertbarer Beute führen.

 

Herunterladen der Online Version: https://www.jagdverband.de/downloads/publikationen

Druckexemplare können kostenfrei (+ Versand) bei der DJV-Service GmbH bestellt werden: Tel. 02 28/3 87 29 00,

E-Mail: info@djv-service.de, www.djv-shop.de

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.