Seite 1

RWJ 03/2018: LJV-Plakataktion im März

Sie kennen die Tiere, wir auch die Zahlen!

WILD als Basis der Jagd als nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen. Flankierend zur Veröffentlichung der Ergebnisse der Hasenzählungen im Rahmen der Wildtiererfassung der Länder Deutschlands (WILD) jetzt im Frühjahr ist das nebenstehende Plakatmotiv zu sehen.

 

Die Botschaft ist klar – Jäger kümmern sich um ihre Wildbestände und erheben entsprechende Zahlen nach wissenschaftlichen Standards. Auch das ist sicher für viele Nichtjäger neu. Viele Kreisjägerschaften, Hegeringe und Einzelpersonen werben mit unseren monatlichen Plakaten (3,56 m x 2,52 m, B x H) für die Jagd. Kostenlos abrufbar sind diese Plakate und viele vorausgegangene im LJV-Shop www.ljv-nrw.de als Einzelbestellung oder besser noch als Dauerauftrag mit monatlicher Belieferung. Jeder Jäger kann ebenfalls mitmachen, indem das Monatsplakat aus dem RWJ ausgeschnitten und gut sichtbar etwa ins Seitenheck-Fenster des Autos geklebt wird. Wem der RWJ zu schade zum Zerschneiden ist, findet auf der Internetseite des LJV www.ljv-nrw.de alle Dateien unserer Plakatserie zum Download und Nachdruck. Dort finden sich auch die Druckdateien für die Plakate im Bauzaunformat. Weitere Motive für die Plakatwände folgen natürlich. Über Fotos Ihrer Plakataktion freuen wir uns sehr.

 

Download

Das Plakat aus Rheinisch-Westfälischer Jäger Ausgabe 03/2018 steht Ihnen nachfolgend als kostenloser Download zur Verfügung.

RWJ_03/2018: Plakataktion März


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.