Seite 1

RWJ 07/2016: Rezept des Monats

Saltimbocca vom Reh-, Rot- oder Schwarzwild

von Magdalene u. Wolfgang Grabitz, 33106 Paderborn

RDM

1 Reh-, Rot- oder Schwarzwildrücken auslösen und in 1,5 cm dicke Schmetterlingssteaks schneiden. Die geöffneten Steaks mit der Hand flach drücken. Je 1 Schinkenscheibe bzw. Bacon in der halben Größe des Fleischstückes und je 1 Salbeiblatt auflegen und das Fleisch zuklappen. Das Ganze mit 1 gewässerten Zahnstocher zusammenstecken. Am besten in einer Gusspfanne in heißem Biskin spezial auf jeder Seite gut 2 Min. goldbraun braten.

 

Als Beilage eignen sich Baguette, Pane rustico, Polenta oder Süßkartoffel-Püree.

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.