Seite 1

RWJ 01/2017: Buchempfehlung

Abschuss

Eifel-Krimis gibts schon so einige, aber wenn der ehemalige DJVGeschäftsführer, ein bekennender Rheinländer, mit seinem Erst-Krimi dieses Genre bereichert, ist dies für Jäger aus der Region allemal lohnend – eine schlagende Studentenverbindung in Bonn, Schüsse aus einem Gewehr in der Eifel, Drogen und das soziale Abseits – Roman Mülenberk, Mittfünfziger mit Wohnmobil und von Beruf Aussteiger, wird von einem Bundesbruder gebeten, seine entführte Tochter wiederzufinden.

abschuss nb köln id27289

Er willigt ein, obwohl er erst kurz zuvor in den Fall einer unter Drogen gesetzten, verschleppten jungen Frau hineingezogen wurde. Drogen und Prostitution, echte Männerfreundschaft und zwei verwobene Geschichten ganz großer Liebe und tragischer Entscheidungen verändern Mülenberks Leben unwiderruflich. Provozierend gelassen (rheinländisch eben …) wird der Leser mit in die Eifel genommen – und findet sich wie der Erzähler plötzlich in einem Strudel überschlagender Ereignisse wieder. Wer sich gern von Krimis unterhalten lässt, wem es dabei zwar um Spannung, aber nicht um vordergründige Brutalität geht und wer die Liebe zur Natur teilt, dem kann das Buch uneingeschränkt empfohlen werden – eine Hommage an die Eifel und die Freundschaft.

 

Über den Autor: Dr. Rolf Eversheim stammt aus einem Forsthaus in der Eifel. Nach dem Studium der Agrarwissenschaften war er 20 Jahre Geschäftsführer des Deutschen Jagdverbandes und baute sieben Jahre dessen Stiftung auf. Der strategische Vordenker und Netzwerker arbeitet heute in seiner Wahlheimat Sinzig als lösungsorientierter Berater u. Moderator.

 

In Zusammenarbeit mit ausgesuchten Restaurants bietet der Autor auch kriminelle Abende voller Genuss an – bei einem mörderisch guten Krimi-Dinner erwartet Sie in besonderer Atmosphäre ein erlesenes Vier-Gänge- Menü (Dinner, Lesung inkl. Buch 49 €). Außerdem bietet er Lesungen vor Ort – etwa für Hegeringe an (195 € enthalten sind 10 Krimis/Wert 129,50 €).

 

Video/Bestellung/Kontakt: www.blutundwurst.de

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.