Seite 1

Buchempfehlung

Das 1 x 1 der Präzision

Präzision ist keine Zauberei, sondern nur eine Frage des „Gewusst wie“. Oft sind es nur Kleinigkeiten an der eigenen Büchse oder leicht abzustellende Handhabungsfehler, die zu Fehlschüssen oder vermeidbaren Nachsuchen führen.

nn0970 klups das-1x1-der-präzision

Der präzise, möglichst sofort tödliche Büchsenschuss ist die Visitenkarte des Jägers. Dazu sind drei Dinge nötig: eine wirklich genau schießende Waffe, eine perfekte Schießtechnik und die Kenntnis der tödlichen Trefferzonen verschiedener Wildarten. Diese drei Grundvoraussetzungen werden detailliert behandelt. Zunächst geht es um Waffentechnik und damit verbundene Komponenten wie Abzug, Lauf, Schaft, Zielfernrohre und Montagen, die ursächlichen Einfluss auf die Präzision haben.

 

Neben dem Tuning von Serienwaffen wird auch der Bau einer Custom-Büchse besprochen. Im praktischen Teil gehts um optimale Schießtechnik. Der jagdliche Anschlag in den unterschiedlichen Positionen wird ebenso behandelt wie das so wichtige Einschießen der Büchse. Der nächste Abschnitt setzt sich mit der Ursache von Fehlschüssen auseinander. Im letzten Kapitel geht es um Außenballistik, Kaliber und Wildarten und die Wirkung des Büchsenschusses. Hier wird der beste Haltepunkt bei verschiedenen Wildarten erklärt und auf die unterschiedliche Wirkungsweise der gängigsten Jagdgeschosse eingegangen.

 

RWJ-Autor Norbert Klups ist einer der bekanntesten Fachjournalisten für jagdliche Ausrüstung und Waffentechnik. Viele seiner Publikationen gelten als Standardwerke.

 

Norbert Klups
2., überarb. und stark erweiterte Auflage
Hardcover, 192 Seiten
136 Farbabb.
Neumann-Neudamm
ISBN 978-3-7888-0970-6
29,95€

 

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.