Seite 1

RWJ 12/2015: Ideal als Weihnachtsgeschenk

300 000 Jahre Jagd - von den Anfängen zu den Spuren der Gegenwart

Das Museum Mensch und Jagd versteht sich als kulturelles und gesellschaftliches Forum für die Jagd heute. In seiner Ausstellung vereint es gut 300 000 Jahre Kultur, Geschichte und Lebenswelten der Jagd zu einer einzigartigen evolutionsbiologischen und kulturgeschichtlichen Gesamtschau

brüggen-2

Die ganzheitliche Betrachtung von Legitimation, Funktion und Ausübung der Jagd führt mit regionalgeschichtlichen Bezügen bis ins NRW von heute. Auf einer spannenden Pirsch durch die Zeit entdeckte man den nachhaltigen Einfluss unseres Jahrtausende währenden Jägerdaseins – zu guter Letzt auch in sich selbst. Der Führer folgt dem Weg durch die Ausstellung und bietet mit vertiefenden Inhalten und wissenschaftlichen Erkenntnissen viele neue Perspektiven rund um die Jagd.

 

brüggen-3

300 000 Jahre Jagd - von den Anfängen zu den Spuren der Gegenwart

Hardcover, 190 Seiten
ISBN: 978-3-00-047380-7
20 €

 

Bezug:
Museum Mensch und Jagd,
Burgwall 4
41379 Brüggen
Tel. 021 63/57 01 4711
www.menschundjagd.de

 


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.