Seite 1

RWJ 09/2016: Blaser Bockflinte F 16

Schnittige Allgäuerin

Blaser stellte 2004 mit der F 3 eine High-End-Bockflinte mit zahlreichen innovativen Ausstattungsmerkmalen vor, die passionierte Schützen begeisterte, aber die 5 000 €-Marke auch locker übersprang. Mit der F 16 wagen sich die Allgäuer jetzt in die hart umkämpfte 3 000 €-Klasse, der RWJ konnte die Neue auf dem Jagdparcours ausführlich ausprobieren.

Test Allgaeuerin 1

Für Sie getestet: Blaser Bockflinte F 16

Der vollständige Artikel steht den Mitgliedern des Landesjagdverbands NRW als kostenloser Download zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich mit Ihrer Mitgliedsnummer und ihrem Kennwort ein.

 

Sie sind noch kein Mitglied im Landesjagdverband NRW? Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft: zur Anmeldung.

RWJ_09/2016_Blaser_Bockflinte_F16

Bildergalerie Blaser Bockflinte F16

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.