Aktuelle Kleidung für Jagd- und Outdooraktivitäten im RWJ-Praxistest.

RWJ 07/2017: Merkel Paläartktis 365

Bekleidung für vier Jahreszeiten

Der Waffenhersteller Merkel stellte vor einem Jahr eine eigene Bekleidungsserie vor, eigentlich ein Systembaukasten verschiedener Bekleidungsstücke, der vom Frühling bis in den Winter, von Ansitz bis Bergjagd alles abdecken soll. Der RWJ hat die Bekleidungsserie mit dem anspruchsvollen Namen „Paläarktis 365“ ein Jahr lang bei verschiedenen Jagden ausgiebig getestet.

 weiterlesen

RWJ 06/2015: Klassisch leicht in die neue Jagdsaison

Laksen-Kombi Trailtracker

Die Laksen Trailtracker-Kombi ist für Jäger, die es lieben, aktiv unterwegs zu sein und Bewegungsfreiheit zu schätzen wissen. Jacke und Hose sind wind- und wasserdicht und mit der atmungsaktiven CTXMembran ausgestattet. Das weiche und geräuscharme Außenmaterial ist äußerst strapazierfähig und gibt Wasser und Schmutz keine Chance.

 weiterlesen

RWJ 12/2014: Fünf Ansitzsäcke im Vergleichstest

Reinschlüpfen und wohlfühlen

Der RWJ hat fünf moderne Ansitzsäcke mit Kunstfaserfüllung in einem großen Praxis-Test ausgiebig miteinander verglichen.

RWJ 10/2013: Härkila Q-Fleece

Verwirrend

rwj 1013 kleidung q-fleece

Der Q-Fleece Digitarn-Anzug wurde im Revier und auf Jagdreisen erprobt.

Der dänische Hersteller Seeland präsentiert im Rahmen der edlen Härkila-Serie einen Jagdanzug mit digitalem Tarnmuster. Die Q-Fleece-Jacke mit passender Hose in Optifade Camou erprobte der RWJ im letzten halben Jahr im Revier und auf Jagdreisen.

RWJ 10/2013: Fjällräven Jagdanzug Högvilt

Speziell für Damen

fjällraven damen3 schräg

Auch wenn's wirklich kalt ist, kann „Frau“ mit der Fjällräven Bekleidung einige Stunden auf dem Hochsitz verbringen.

Wenn’s regnet und kalt ist, zeigt sich, was eine Jagdjacke wirklich taugt. Dann entscheiden kleine Details, ob man sich trotz Sauwetter noch wohlfühlt. Fjällrävens neuer Damenanzug Högvilt steckt voller nützlicher Kleinigkeiten und praxisgerechter Ausstattungsmerkmale, die zeigen, dass bei der Entwicklung echte Praktiker mitwirkten.

RWJ 10/2013: Deerhunter Jacke Targit

Sicher und warm durch den Winter

deerhunterjacke 2 innenseite-in-warnfarbe

Auch innen verfügt Deerhunters neue Wendejacke über reichlich Taschen.

Meist nutzt man für Gesellschaftsjagden leichte Überjacken mit Warneffekt, die aber meist nur dürftig ausgestattet sind – besonders Taschen fehlen, und an die darunter getragene Winterjacke kommt man nicht so leicht heran. Der dänische Hersteller Deerhunter bringt nun eine echte, warm gefütterte Winterjacke in Warnfarben mit Tarnmuster – wir haben die Targit bei einigen Drückjagden ausprobiert.

RWJ 10/2013: Waldkauz - feine Jagdausrüstung

Lodencape Waldfee

Für das aparte Cape wird hochwertiger Gebirgsloden mit einem handgefertigten Kragen aus echtem Rotfuchs versehen.

RWJ 10/2013:Hanwag Winterstiefel Hjort

Hightech gegen kalte Füße

Wird’s richtig kalt, statten viele Jäger ihre Schuhe mit Heizsohlen aus. Eine komfortable Alternative kommt von Hanwag – im Winterstiefel Hjort ist ein Heizsystem direkt integriert, bequem steuerbar per Fernbedienung. Im letzten Winter musste der Hightech-Schuh zeigen, was er kann. Für uns getestet hat ihn eine Jägerin – denn Frauen haben ja bekanntlich eigentlich immer kalte Füße ...

 weiterlesen

RWJ 10/2013: Tusker-Kotze

Wasserdichte Tarnkappe

tusker tarnumhang2 sitzend

Die Tusker Camou-Tarnkotze leistet nicht nur bei der Taubenjagd gute Dienste.

Lodenkotzen sind als Wetterschutz nicht nur bei der Bergjagd sehr beliebt – bei entsprechend weitem Schnitt auch für Rucksack und Waffe. Bei starkem Regen saugen sie sich aber voll Wasser und werden schwer. Auch sind die Tarneigenschaften einer einfarbig grünen Kotze nicht sehr hoch – ganz anders bei der neuen Jagdkotze von Tusker aus leichtem, wasserdichtem Microfaser-Laminat in Tarnmuster von Realtree.

RWJ 10/2013: Rascher WindPro

Warm, sicher und lautlos

Bei Drückjagden sind rote Jacken heute Standard. Viele moderne Warnjacken haben den Nachteil, dass sie rascheln, weil sie mit einer Membran ausgestattet sind. Leichte Baumwoll-Überziehjacken dagegen sind nicht wasserdicht und bieten auch keine gute Wärmedämmung. Von Rascher kommt jetzt eine funktionelle Drück- und Treibjagdjacke aus WindPro-Fleece von Polartec.

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.