Seite 1

RWJ 11/2013: Internationale Automobilausstellung in Frankfurt

Wenige Offroad-Neuheiten im Auto-Mekka

Die IAA in Frankfurt war, ist und bleibt das Mekka der Automobilisten. Wer bei der 65. Auflage einen Trend erkennen wollte, musste einsehen – es gibt keinen. Alternative Antriebskonzepte wurden in den Mittelpunkt gerückt, Hybrid und Batterie gehören derzeit zum guten Ton. Unter Offroadern und SUVs gabs wenig Neues.

Das Foto zeigt die Lexus-Studie LF-NX.

Präsentiert auf der IAA 2013 in Frankfurt: Lexus-Studie LF-NX.

Der vollständige Artikel steht den Mitgliedern des Landesjagdverbands NRW als kostenloser Download zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich mit Ihrer Mitgliedsnummer und ihrem Kennwort ein.

 

Sie sind noch kein Mitglied im Landesjagdverband NRW? Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft: zur Anmeldung.

RWJ_1113_IAA-Bummel

Bildergalerie IAA-Bummel 2013

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.