Seite 1

RWJ 12/2016: KJS Paderborn

Hundeführer unterstützen Gartenschau-Projekt

Alljährlich führt die KJS Paderborn einen Lehrgang durch, bei dem Jagdhunde auf Brauchbarkeits-, Herbstzucht-, Verbandsgebrauchs-, Jugend-, Bringleistungs- und Begleitprüfungen vorbereitet werden.

bild-kjs-paderborn-spende

109 Teilnehmer stellten sich den Prüfungen. Zum Abschluss konnte Hundeobmann Dierk Buschmann dem Vorsitzenden der KJS Paderborn, Berthold Antpöhler einen Scheck über 1 200 € überreichen, mit dem das Projekt der KJS Paderborn bei der Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe unterstützt werden soll – allen Spendern ein dickes Dankeschön!

Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.