Seite 1

RWJ 10/2016: Erlös aus gelungener Markt-Aktion

Lipper Jäger spenden 1.000 Euro an Kinderklinik

Der Hegering Begatal präsentierte das hochwertige Lebensmittel „Wild aus der Region“ auf dem Marktplatz in Barntrup (LIP) „Wir wollten zeigen, dass Wild nicht nur zur Weihnachtszeit eine schmackhafte und gesunde Bereicherung des Speiseplans ist, sondern jederzeit zur Verfügung steht und auch vom Grill eine ganz besondere Delikatesse ist“, so HL Gerd Höltke.

rr detmold hegering-begatal-1

Große Freude bei der Scheckübergabe an die Kinderklinik Detmold (v. l.): Wilfried Meier, Wolfgang Tasche, Thomas Drawe, Gerd Nolting, HL Gerd Höltke und Peter Tappe.

Mit über 500 Besuchern wurden die Erwartungen weit übertroffen, an den Ständen bildeten sich lange Schlangen. Wildsteaks und -medaillons von Sau und Reh, Wildbratwurst mundeten vorzüglich, besonders der „Wildburger à la Begatal“ war der große Renner bei jüngeren Besuchern. Auch das vielfältige und attraktive Rahmenprogramm kam gut an – die rollende Waldschule der Kreisjägerschaft ist besonders bei Kindern sehr beliebt, auch das Bauen von Nistkästen mit gesponsertem Holz (Fa. Höwing) fand großen Zuspruch.

 

rr detmold mg 9525

Reger Andrang herrschte bei den Angeboten der Lipper Jäger beim Markt in Barntrup.

Die Bläser des Hegerings setzten musikalische Akzente, Hundefreunde kamen bei der Vorführung von Volker Affeldt auf ihre Kosten und die Tierfilme aus heimischer Natur von Dr. Rudolf Diekmeier begeisterten die Besucher. Verkaufs- und Infostände wie vom Kreisimkerverein rundeten das Programm ab.


rr detmold mg 9540

Den Überschuss der Veranstaltung – stolze 1 000 Euro spendeten die Jäger der Kinderklinik Detmold. Gerd Höltke freute sich riesig über diesen Erfolg: „Ohne den enormen Einsatz der Mitglieder und die Unterstützung vieler Sponsoren wäre das nicht möglich gewesen.“ Die Jäger hatten nicht nur tatkräftig bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltung angefasst, sondern dazu auch das Wild gespendet. Ein ganz besonderes Dankeschön ging an Peter Tappe (Jäger, Gastronom und Betreiber der Marktschänke) für die tolle Unterstützung.


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.