Seite 1

RWJ 02/2018: Jagd & Hund Extra

Dortmund strahlt – auch über Europa hinaus

Der Sonderteil im RWJ zur „Jagd & Hund“ hat Tradition, damit können Sie sich in Ruhe zu Hause auf Ihren Messebummel vorbereiten. Zahlreiche interessante Aktionen haben Messegesellschaft, LJV und andere Organisatoren wieder zusammengestellt.

Das Foto zeigt Mathias Kruse, Chefredakteur Rheinisch-Westfälischer Jäger.

Matthias Kruse, Chefredakteur Rheinisch-Westfälischer Jäger

Um die jüngsten Besucher kümmert sich traditionell ein eingespieltes Pädagogenteam, sodass man genügend Zeit hat für den Messetreffpunkt schlechthin – das „Veltins-Feuchtbiotop“! Damit Sie sich auf der immer größeren Messe auch ohne Katalog zurechtfinden, haben wir wie gewohnt alle wichtigen Informationen auf einer übersichtlichen Karte zusammengefasst.

 

Ein bisschen stolz kann die Messe in diesem Jahr auch sein – nicht nur als Europas unbestrittene Nr. 1. Von hier aus geht seit zwei Jahren ein unmissverständliches Signal in die Welt – dass wir es ernst meinen, wenn wir von nachhaltiger Jagd reden. Und uns deshalb den Ruf „unserer“ Jagdmesse nicht von dubiosen Geschäftemachern beschädigen lassen, die mit perversen Praktiken wie dem Abschuss eigens dafür gezüchteter Löwen oder im Reagenzglas entworfenen Farbvarianten schmutziges Geld verdienen wollen. Erstmals weltweit sind solche Sauereien in den Ausstellerbedingungen einer Jagdmesse explizit verboten worden. Was natürlich im Messebetrieb auch regelmäßig und streng kontrolliert wird. International betrachtet kann dies aber nur ein Zeichen, ein erster Schritt sein. Umso wertvoller ist daher eine ganz aktuelle Entwicklung zu bewerten:

 

Vor wenigen Tagen distanzierte sich mit dem „Dallas Safari Club“ erstmals eine bedeutende US-Jagdorganisation vom Abschuss eigens dafür gezüchteter Löwen – bleibt abzuwarten, welche Konsequenzen dies für eine der größten Jagdmessen der USA, die eben von diesem Club veranstaltete Dallas Expo, haben wird …

Seite 2

Dortmund strahlt – auch über Europa hinaus

schmuck kart 3

Am RWJ-Stand in Halle 6 haben wir wieder eine Menge Gründe vorbereitet, uns zu besuchen: Neben unserem großen Messerätsel mit Top-Preisen im Wert von über 13 000 € präsentieren wir das tolle LJV-Messer und ein neues Waffenfutteral – wie viele andere praktische Jagdhelfer natürlich zu unschlagbaren Sonderpreisen.


linder ljv

schmuck kart 3

2018 bieten wir Exklusiv-Schmuck mit Jagd- und Naturmotiven des kleinen Ateliers Kart aus Münster an. Olga Gamigliano fertigt für Ketten, Manschettenknöpfe und Anhänger neben Klassikern (Sau, Ente, Fasan, Fuchs) nach Ihren Wünschen auch individuelle Motive wie eigene Hunde oder ein Familienwappen.

 

Bei der immer größeren Messe reicht ein Tag kaum, um sich auch nur einen Überblick zu verschaffen, geschweige denn ausreichend Zeit für Gespräche zu haben, zu denen man eben nur in Dortmund kommt. Denn da trifft man sie alle. Wenn Sie aber – wie sicher die meisten – nur einen Tag kommen können, hilft Ihnen dieser RWJ-Sonderteil zur besseren Vorbereitung. Am Wochenende allerdings wird wie jedes Jahr „die Hölle los“ sein, etwas entspannter gehts in der Regel von Dienstag bis Donnerstag zu – für diese Tage erhalten LJV-Mitglieder ja auch ermäßigten Zutritt.

 

Wann und warum auch immer Sie dieses Jahr den Weg in die Westfalenhallen finden – wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Einkaufen, Informieren, Gewinnen und bei der Pflege alter und neuer Freundschaften.

 

Wir sehen uns – auf der Jagd & Hund 2018 !


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.