Seite 1

RWJ 08/16: Landesjägertag/LJV-Mitgliederversammlung

Vertrauensbeweis in schwieriger Zeit

In Aachen unterstrich der rheinische Bauernpräsident Bernhard Conzen die Geschlossenheit des ländlichen Raums mit den Jägern. Auf der Mitgliederversammlung wurde der Kurs des LJV-Präsidenten Ralph Müller-Schallenberg eindrucksvoll bestätigt.

ljt-1

LJV-Mitgliederversammlung in Aachen 2016

Zum Landesjägertag konnte Ralph Müller-Schallenberg rund 600 Besucher begrüßen, darunter zahlreiche Ehrengäste. An den Vertreter des NRW-Umweltministeriums, Ministerialrat Walter Schmitz, richtete der LJVPräsident angesichts des Vorlagebeschlusses des Verwaltungsgerichts Arnsberg, das u. a. die Rechtmäßigkeit des NRW-Sonderweges zum Schießnachweis für Bewegungsjagden anzweifelt, einen Appell: Er forderte das Land NRW auf, auf diesen Leistungsnachweis so lange zu verzichten, bis das Bundesverfassungsgerichts sich dazu äußert!

 

Ansonsten unterstrich der LJV-Chef den eingeschlagenen Weg des Widerstandes der Jäger gegen das 2015 durch den Düsseldorfer Landtag gepeitschte Landesjagdgesetz. Auf allen möglichen Wegen (Volksinitiative, Verfassungsklagen) werde weiter dagegen vorgegangen. Der Präsident des Rheinischen Bauernverbandes, Bernhard Conzen, unterstrich in seiner Rede die Solidarität der Nutzer im ländlichen Raum und sagte den Jägern auch für die Zukunft die Unterstützung zu.

 

Wahlen zum Präsidium

ljt-präsidium

LJV-Präsident Ralph Müller-Schallenberg (4. v. r.) mit den Vizepräsidenten Georg Kurella (3. v. l.) und Hans-Jürgen Thies (2. v. r.), Schatzmeister Dr. Peter Bottermann (3. v. r.) und den Beisitzern der Regierungsbezirke Jürgen Schulte-Derne (Arnsberg/l.), Dr. Heiner Breick­mann (Köln/2. v. l.), Berthold Antpöhler (Detmold/4. v. l.) und Franz-Josef Schulze Thier (Münster/r.). Es fehlt Gerhard Thomas (Düsseld.), l. Hauptgeschäftsführer Christof Marpmann.

Höhepunkt der LJV-Mitgliederversammlung war die Wahl einer neuen Führungsmannschaft. Mit überwältigendem Ergebnis wurde der Kurs von Ralph Müller-Schallenberg bestätigt, neu im Präsidium sind Vizepräsident Hans-Jürgen Thies und die Beisitzer Jürgen Schulte-Derne (Arnsberg) und Franz-Josef Schulze Thier (Münster). Der LJV-Beitrag für 2017 bleibt unverändert.

 

M. Kruse


Landesjägertag 2016

Mehr zum Thema


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.