Seite 1

RWJ 02/2017: LJV-Februar-Plakat

Müllsammelaktionen – Jagd ist Umweltschutz

Das merkt man ganz besonders dieser Tage – aktuell befreien wieder vielerorts Jäger ihre Reviere freiwillig von Müll, der achtlos liegen gelassen oder aus dem Auto geworfen wird. Denn auch das sind Aufgaben, die wir als Jäger übernehmen, um Natur und Tiere zu schützen.

 

Auch Schulen oder Jungjägerkurse werden oftmals aktiv und unterstützen mit Müllsammelaktionen die Jäger vor Ort beim Umweltschutz.

Aktuell sind in NRW rund 140 Großplakate mit unseren wechselnden Motiven zu finden. Diese werden von vielen Kreisjägerschaften, Hegeringen und Einzelpersonen betrieben. Über so viel Engagement freuen wir uns sehr. Für die Plakatwände sind aktuell Werbeplakate zum Thema Umweltschutz durch Müllsammelaktionen beim LJV abrufbar.

 

Wer selbst auch aktiv werden möchte, findet auf der Internetseite des LJV (www.ljv-nrw.de) alle Druckdateien zum Download. Dort finden sich auch die Druckdateien für die Plakate im Bauzaunformat – gedruckt auf Mash-Gewebe werden diese immer beliebter.

 

Alternativ kann das Poster ausgeschnitten und an publikumswirksamen Stellen aufgehängt werden! Wer sein Plakat im Auto anbringen möchte, sollte unbedingt die StVO beachten !

 

Download

Das Plakat aus Rheinisch-Westfälischer Jäger Ausgabe 02/2017 steht Ihnen nachfolgend als kostenloser Download zur Verfügung.

RWJ_02/17-LJV-Februar-plakat


Aktiv nur für Mitglieder!

Bitte melden Sie sich an, oder werden Sie Mitglied.